Der Wahlpflichtunterricht (WPU) ab Klasse 7

- Gesellschaftswissenschaften „Tatort Leben“ -

Welche Inhalte hat "Gesellschaftswissenschaften „Tatort Leben“"?

  • Du lernst Chancen und Gefahren des Internets kennen
  • Du lernst Grundlagen der Strafmündigkeit kennen
  • Du erweiterst dein Wissen über wirtschaftliche Grundlagen aus deiner eigenen Lebenswelt
  • Du lernst wie Politik vor Ort funktioniert

Wann solltest du "Gesellschaftswissenschaften „Tatort Leben“" wählen?

  • Wenn du dich für deine Mitmenschen interessierst
  • Wenn du Interesse am Diskutieren hast
  • Wenn du dir zu gesellschaftlichen und politischen Themen eine eigene Meinung bilden möchtest
  • Wenn du Lust hast, dich mit aktuellen Themen auseinander zu setzen und dich manchmal fragst: Was heißt das eigentlich?

Wann solltest du "Gesellschaftswissenschaften „Tatort Leben“" nicht wählen?

  • Wenn du nicht gerne Problemen auf den Grund gehst
  • Wenn es dir schwer fällt, Texte zu lesen und zu bearbeiten
  • Wenn dir Orientierungshilfen für deinen Lebensalltag eigentlich egal sind
  • Wenn du keine Lust hast, dich an Diskussionen zu beteiligen

Was ist bei der Wahl von "Gesellschaftswissenschaften „Tatort Leben“" zu beachten?

  • Es werden viele unterschiedliche Themenbereiche angesprochen