Speiseplan Mensa

10.-14.12.
Speiseplan KW 50 Mensa.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.6 KB
FJS-Schulkleidung online shoppen!                Alle Infos zum Projekt 50/50               Rundgang durch die Schule

Nächste Termine:

Mo., 10.12.18

Adventssingen

7.45 Uhr, Flur oben

12./13.12.18

Laufbahn-Beratungsgespräche für Jg. 9

Mo., 17.12.18

Adventssingen

7.45 Uhr, Flur oben

Do., 20.12.18

letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

Unterrichtsschluss: 10.55 Uhr

21.12.18 - 4.1.2019

Weihnachtsferien

Aktion Drehtür - Hast du den Dreh raus?

Unser internes Enrichment an der FJS

 

 

 

Was?

  • Im Rahmen eines internen Förderangebotes (nur für Schüler*innen der FJS) werden zusätzliche herausfordernde Kurse oder Projekte während des regulären Schulunterrichts angeboten.
  • Drehtür-Angebote sind zum Beispiel:
    • Kursangebote aus verschiedenen Fachbereichen (gern fächerübergreifend)
    • Vorbereitung auf Wettbewerbe - Teilnahme
    • herausfordernde Projektaufgaben

 

 

 

Wer darf teilnehmen?

  • offiziell Nominierte für das Enrichment Programm SH
  • nicht nominierte leistungsstarke Schüler*nnen (S), die von den Klassenlehrern (KL) die schriftliche Erlaubnis zur Teilnahme erhalten. (S können vom KL vorgeschlagen werden oder sie bewerben sich beim KL für die Teilnahme. Im Falle einer Bewerbung entscheidet der KL, ob der Schüler teilnehmen darf. Pro Klasse darf maximal nur ein weiterer nicht nominierter S an einem Kurs teilnehmen.
  • Die Eltern der teilnehmenden S unterschreiben eine Einverständniserklärung für die Teilnahme an der Aktion Drehtür. 

 

 

 

 

 

 

Wie?

  • Drehtür-Kurs-/Projektangebote finden während des regulären Schulunterrichts statt - also in der Zeit zwischen der 1.- 8.Schulstunde.
    • An einem Angebot nehmen 8-12 Schüler*innen teil.
    • Schüler*innen, die ein Angebot wahrnehmen, nehmen in dieser Zeit nicht am regulären Unterricht teil.
    • Ausnahme: Findet in dieser Zeit ein Leistungsnachweis statt, hat dieser immer Vorrang.
    • Der versäumte Unterricht wird selbstständig nachgeholt.
  • Die Angebote „wandern“ im Stundenplan, damit unterschiedliche Unterrichtsstunden ausfallen und nicht immer die gleichen Fächer betroffen sind.
  • Die Dauer eines Angebotes beträgt ca. 4-5 Monate.
  • Schüler*innen wählen maximal ein Drehtür- Angebot pro Halbjahr.
  • Die Teilnahme ist gegebenenfalls mit Kosten verbunden.
  • Präsentation der Ergebnisse am Tag der offenen Tür/ bzw. auf dem Schulfest
  • Vermerk im Zeugnis