Speiseplan Mensa

11.2.-15.2.
Speiseplan Mensa KW 7.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.1 KB
18.2.-22.2.
Speiseplan Mensa KW 8.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.9 KB
FJS-Schulkleidung online shoppen!                Alle Infos zum Projekt 50/50               Rundgang durch die Schule

Nächste Termine:

Mi., 13.2.19

Hochglanztag

Do., 14.2.19

Tag der offenen Tür, 17-19 Uhr

Mo., 18.2.19

Schulentwicklungstag 2

unterrichtsfrei

22.+23.2.19

Berufsmesse "EINSTIEG"

Messehallen Hamburg

Mo., 25.2.19

VERA 6 Deutsch

Do., 28.2.19

VERA 6 Englisch

4.-8.3.19

Projektwoche "Gläserne Schule"

Di, 5.3.19

Sprechstunde der Berufsberatung

Di, 5.3.19

VERA 6 Mathematik

Herzlich willkommen an der Friedrich Junge-Schule in Großhansdorf!



Unsere aktuellen Termine für die Eltern der 4. Klassen:

 

  • Informationsveranstaltung für die Eltern der 4. Klassen:
    Montag, 11. Februar 2019 um 19.30 Uhr im 1. Stock des Schulhauses
  • Tag der Offenen Tür:
    Donnerstag, 14. Februar 2019 von 17 bis 19 Uhr
  • Anmeldezeitraum:
    25. Februar 2019 - 6. März 2019 von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Schulsekretariat

 

Unser Informationsflyer als Download     

 

Was benötigen Sie für die Anmeldung an unserer Schule?

Schulartempfehlung (Kopie), letztes Zeugnis (Kopie), Anmeldeschein, Meldebestätigung/Ausweis, Geburtsurkunde (Kopie), evtl. Sorgerechtsbescheinigung, evtl. Antrag zur Übernahme von Schulbeförderungskosten

Challenges 2019

 

Mit Beginn des 2. Halbjahres startet für den 7. Jahrgang auch die wöchentliche Vorbereitung ihrer Herausforderung, die nach den Sommerferien stattfinden wird.

 

Auch in diesem Jahr standen wieder unterschiedliche Herausforderungen bereit, um die sich die Schülerinnen und Schüler bewarben. 

Einen Überblick über die 2019 angebotenen Challenges sowie den Zeitplan gibt es hier.

 

Impressionen aus den vergangenen Jahren sind ebenfalls unter dem Link Herausforderungen abzurufen.

Oberstufe

 

 

Presse:

Kooperation der FJS mit der Beruflichen Schule Bad Oldesloe - jetzt auch offiziell besiegelt.

 

Zum Artikel (Susanne Rohde, Stormarner Tageblatt, 9. Januar 2019)

Offene Ganztagsschule

 

Aktuelle Informationen zur Kurswahl für das 2. Halbjahr unter Ganztag

 

 

 

Weihnachtsfeier 2018

 

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien stand traditionell unsere gemeinsame Weihnachtsfeier in der Mensa auf dem Programm.

 

Impressionen gibt es im entsprechenden Fotoalbum.

 

Klassenprojekt der 10a

 

Da das Schulprojekt “Weihnachten im Schuhkarton“ ausgefallen ist, hat sich unsere Klasse, die 10a, dazu entschlossenen, Kekse für ein Flüchtlingsheim in Schmalenbeck zu backen und zusätzlich eine Spende für das Tierheim (Handtücher, Futter, Decken,usw.) in Großhansdorf zu überbringen.

An diesem Vormittag hatten wir viel Spaß und haben uns darüber gefreut, anderen Menschen eine Freude machen zu können.

 

10a, Christina Heyden, Finja Petersen

 

 

Weihnachtsprojekt der Klasse 5a

 

Die Schülerinnen und Schüler der FJS beschlossen in diesem Jahr zur Weihnachtszeit jeweils ein soziales Projekt auf regionaler Ebene zu unterstützen. Die 5a sammelte fleißig Sachspenden für das Tierheim in Großhansdorf, die am 20.12. mit strahlenden Augen übergeben wurden. Am liebsten hätten die Kinder gleich alle Tiere mitgenommen und das Angebot, an einer Führung durch das Heim teilzunehmen, wird die Klasse im Frühling auf jeden Fall sehr gerne annehmen.

 

Soziales Projekt „ Rosenhof“ der Klasse 7a

Da in diesem Jahr das Sozialprojekt „Weihnachten im Schuhkarton“ ausfällt, haben wir von der 7a uns überlegt, in diesem Jahr selbstgebackene Kekse für das Altersheim Rosenhof in Großhansdorf zu backen, damit wir den älteren Herrschaften eine Freude bereiten können und nebenbei noch eine gute Sache tun (Es heißt ja: Jeden Tag eine gute Tat.).

Es hat uns viel Spaß gemacht, mit unseren Mitschülern zu backen. So haben wir auch in diesem Jahr wieder ein schönes und für uns ein lustiges soziales Projekt getätigt.

 

für die Klasse 7a:

Frieda Hinzmann und Fynn Schaafberg

 

 

Bilder vom "Abend des Sports" der 5. Klassen am 17.12.2018 (Zehnerball-Turnier)

Zu Gast an der FJS: Der InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie

Der M+E-InfoTruck informiert erlebnisorientiert über die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder in der Metall- und Elektro-Industrie. An anschaulichen Experimentierstationen erleben Jugendliche die „Faszination Technik“ – praxisnah und intuitiv.

 

Am heutigen Dienstag konnten die ersten Schülerinnen und Schüler unserer Schule im Truck experimentieren.

Auch am Mittwoch steht der Truck uns noch zur Verfügung.

 

Mehr Infos unter https://www.me-vermitteln.de/m-e-infotruck

Enrichment & internes Enrichment "Aktion Drehtür"

Auch in diesem Schuljahr sind wir weiterhin Stützpunkt-Schule für das Enrichment-Programm des Landes Schleswig-Holstein (Infos).

 

Darüber hinaus bieten wir für Schülerinnen und Schüler unserer Schule in der "Aktion Drehtür" zusätzliche herausfordernde Kurse und Projekte während des regulären Schulunterrichts an.

 

 

 

Alle Informationen zum offiziellen Enrichment-Programm des Landes und Fotos aus den Kursen finden Sie bei uns hier.

 

Alles Wichtige zur "Aktion Drehtür" stellen wir hier auf einer zusätzlichen Seite bereit.

 

 

 

Direkt zum FJS-Blog: https://der-fjs-blog.jimdosite.com 

Neun weitere Schulen mit dem Berufswahl-SIEGEL-SH ausgezeichnet -

Staatssekretärin Stenke: Diese Zertifizierung ist ein echtes Erfolgsmodell 

KIEL. Mehr als 100 Schulen in Schleswig-Holstein haben sich mittlerweile um ein Berufswahl-SIEGEL-SH beworben. Neun weitere haben das Siegel heute (5. November) aus den Händen von Bildungsstaatssekretärin Dr. Dorit Stenke bei einer Feierstunde im Kieler Landeshaus erhalten. „Diese Zertifizierung ist ein Erfolgsmodell. Das große Interesse der Schulen daran zeigt, dass hier engagierte und professionelle Arbeit geleistet wird“, lobte sie. Zudem habe das Berufswahl-SIEGEL-SH die Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft intensiviert und erfolgreiche Kooperationen hervorgebracht. Die Erfolge der bisherigen drei Zertifizierungsrunden machten deutlich, so Stenke, dass die Berufliche Orientierung in den Schulen sich stetig weiterentwickelt habe und dass insbesondere eine gezielte Zusammenarbeit vor allem von Schule, Eltern, Berufsberatung, Berufsbildenden Schulen und Wirtschaft viel bewegen könne. „Diese Weiterentwicklungen haben eine enorme Bedeutung, denn wir wollen und wir müssen im Übergang Schule-Beruf noch besser werden“, so die Staatssekretärin.

Mit dem Berufswahl-SIEGEL-SH werden Schulen mit einer vorbildlichen Beruflichen Orientierung ausgezeichnet. Zuvor müssen sie sich einer intensiven externen Evaluation unterziehen. Die SIEGEL-Schulen werden dann Teil eines Netzwerkes, in dem es gilt, von positiven Beispielen zu lernen und sie weiterzugeben. Außerdem werden sie auch in das bundesweite Netzwerk der SIEGEL-Schulen eingebunden. Insgesamt gibt es jetzt 79 Berufswahl-SIEGEL-Schulen in Schleswig-Holstein.

 

Weitere Informationen unter

https://www.schleswigholstein.de/DE/Fachinhalte/S/schule_und_beruf/berufswahlsiegel.html

 

Challenges 2018

 

Langsam trudeln die ersten Impressionen der diesjährigen Challenges auch online ein.

 

 

Hier die ersten Bilder sehen.

Presseschau

 

 

Die Vorstellung unseres Projekts "Herausforderungen" ist Teil der Ausgabe 2/2018 der Zeitschrift "Gemeinsam lernen" zum Thema "Herausforderungen und Projekte".

 

Der ganze Artikel ist bei uns abrufbar unter Presse 2018.

Start der Kursangebote

 

Es können wieder neue Kurse in der offenen Ganztagsschule gewählt werden!

Die Formulare können hier ausgedruckt werden. Kopien liegen aber auch im Sekretariat bereit.

Die Wahl beginnt ab Mittwoch, den 29. August.

Der Chor ist kostenlos, das Anmeldeformular wird aber benötigt. Neu ist dieses Jahr die Schreibwerkstatt.

 

Alle Infos

Einschulung 2018

 

Zum neuen Schuljahr begrüßen wir in unserer Schule die Klassen 5a, 5b und 5c!

Gemeinsam mit ihren neuen Klassenlehrerinnen und ihren Patinnen und Paten aus den 9. Klassen starten sie an der FJS durch.

Herzlich willkommen!